Recent Posts

Donnerstag, 22. November 2012

Weihnachtszeit gleich Kekszeit....

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mich in der letzten Zeit ein wenig rar gemacht, das wird jetzt in der nächsten Zeit auch passieren. Zum einen ist es beruflich grade ein wenig chaotisch, aber noch gut zu händeln...
Und zum anderen beginnt nun die "heiße" Phase auf den Weihnachtsmärkten. Meine Mum ist ja selbständig und ich unterstütze sie bei ihren Märkten...Wobei ich am 1.12./2.12. selber mit meinen Backwaren auf einem Markt stehen werde...Bin schon sehr hibbelig,weil ich nicht so genau weiß ob meine Backwaren auch ankommen werden.Aber ich werde berichten.
Letzte Tage hatte ich bei FB gepostet, das ich noch keine Bilder für eine Geburtstagsbestellung einstellen kann...Aber das stimmt nun nicht mehr, denn das Paket ist bei dem Geburtstagskind angekommen und somit kann ich euch präsentieren was ich in der letzten Woche so gestaltet habe...

Ich hatte als Vorgabe nur in Richtung grün, alles andere wurde mir überlassen. Manchmal gar nicht so einfach...Aber die liebe Steffi hat sich so sehr gefreut, das ich denke alles richtig gemacht zu haben :-)

Meine kleinen süßen Eulen

Hier habe ich eine Nass- in- Nass- Technik ausprobiert

grüne Cake Pops für den grünen Candy Table


Ich bin jetzt schon total gespannt, wie der Candy Table aussehen wird. Und was die Gäste dazu sagen werden. Denn so wie ich gehört habe kennen die Gäste einen Candy Table nicht. Ich finde es mittlerweile eine so tolle Idee und liebe es mir Bilder von Amy Atlas oder sonstigen Seiten anzusehen.

Da ich das backen ja so liebe, wurde aber vor dem grünen Table noch ein paar andere Sachen gebacken...Es kamen aus meiner Küche noch folgende Dinge:

Für einen Kindergeburtstag gab es diese Kekse


Das Geburstagskind geht in die Löwenklasse, dafür gab es dann Löwenkekse und Löwen Cake Pops (leider finde ich grade das Bild nicht---manchmal bin ich ein wenig chaotisch). ich hoffe das ihr die Kekse unten auf dem Bild erkennt. Es sollen Eishockey Schlittschuhe sein, das Hobby des kleinen Geburtstagskindes...

Ein paar Cupcakes gab es dann letzte Woche auch noch 

Bratapfel Cupcakes a la http://mal-kurz-in-der-kueche.blogspot.de/2011/12/bratapfel-cupcakes-mit-zimtsahne.html

Unter dem Bild findet ihr einen Link zu dem Rezept...Die liebe und sehr talentierte Maria hat diese Cupcakes auf ihrem Blog und ich habe sie dann mal nachgebacken und ich kann euch sagen, es lohnt sich total....Sehr lecker :-)

Lebkuchen Cupcakes gefüllt mit Zimtkirschen

Auch mein zweites Rezept habe ich auf einem anderen Blog entdeckt, der mir sehr sehr gut gefällt...Schaut mal vorbei, denn dort gibt es viele tolle Rezepte und auch das der oben genannten sauleckeren Cupcakes. Die schmecken sogar Herrn F. und das obwohl er kaum süßes ißt oder mag. Er ist eher für herzhafte Dinge...
http://flowersonmyplate.de/lebkuchen-cupcakes-zimtkirschen-vanillekipferlcreme-baking-the-laws-backathon/

So,das waren erstmal meine Backwaren der letzten Woche...Am Wochenende geht es weiter..Nur backen,backen, backen...Denn ich muss viele viele Plätzchen für den Markt haben...

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend...Liebste Grüße eure Moni
Montag, 12. November 2012

*Trommelwirbel*

Hallo meine Lieben,

jetzt ist endlich Herr F. nach Hause gekommen und konnte die Gewinnerin ziehen. Ich hatte sogar den Eindruck, das ihm das richtig Spaß gemacht hat ;-)

Hier ein paar Bilder







HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH LIEBE SANDRA P.

Du hast auch schon eine Email von mir erhalten :-)

P.S. Ein dickes Dankeschön an alle die mitgemacht haben.Es wird nicht das letzte Give Away auf meinem Blog sein. Und entschuldigt das Chaos mit den Bildern hier,irgendwie will das heute abend nicht so klappen.Als nächstes wird Photoscape runtergeladen...

Ich verschwinde nun ins Bett...Allen eine gute Nacht
Samstag, 10. November 2012

Die Weihnachtsbäckerei 2012 ist eröffnet

Hallo meine Lieben,

ich stand heute ein paar Stunden in der Küche und ich wollte euch mein Ergebnis zeigen...In der Küche duftet es nach allem,was so die Weihnachtsbäckerei ausmacht.
Ich habe heute nebenbei einen Bratapfelsirup ausprobiert.Der ist zwar "nicht schlecht", aber haut mich auch nicht um.Ich werde es nochmal testen und euch dann berichten. Dann habe ich einen weiteren Lebkuchenteig vorbereitet.Bilder und das Rezept dazu werden morgen oder im Laufe der nächsten Woche hier erscheinen.
Denn ich sage auch, der Lebkuchen ist sowas von lecker und überhaupt nicht schwer selber zu machen.

Aber nun höre ich auf zu quasseln und erzähle euch was ich heute so überaus leckeres gebacken habe :-)

Cranberry- Stollen- Happen
(Heft; 150 Rezepte Adventsbackstube)


Zutaten für 40 Stück
Für den Teig

500g Mehl
1 Würfel frische Hefe
150ml lauwarme Milch
100g Zucker
225g weiche Butter
150g Magerquark
100g getrocknete Cranberries

 Zum Verzieren

250g Puderzucker
2-3 EL Zitronensaft
40g getrocknete Cranberries
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

1. Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröseln und mit der Milch und 1 TL Zucker verrühren. Abgedeckt 10-15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

2. Übrigen Zucker, 175g Butter und Quark zugeben und alles mit den Knethaken eines Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Abgedeckt 1 Stunde gehen lassen.

3. Cranberries unterkneten. Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche 2-3 cm dick ausrollen. Aus dem Teig Quadrate ausschneiden unt mit etwas Abstand auf ein mit Backpapaier ausgelegtes Blech setzen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180Grad 
(ich backe immer auf Ober-/Unterhitze) 15-20Minuten backen.
Restliche Butter zum schmelzen bringen und die Stollen-Happen damit bepinseln. 
Auf einem Gitter abkühlen lassen.

4. Puderzucker mit Zitronensaft und 2-3 EL Wasser verrühren. Die Stollenhappen damit bestreichen. Nun ja,ich habe einfach etwas von dem Puderzuckerwasser an einem Löffel auf die Happen tropfen lassen.
Sieht auf jedenfall gut aus. ;-)

Im Rezept stand,das man auch noch oben drauf Cranberries legen könnte. Ich habe es nicht getan,denn im Rezept sind mir genügend Cranberries. 

Und ich muss euch sagen, die Stollenhappen solltet ihr auf jedenfall nachbacken...Die sind sowas von lecker.
Ich werde es mir jetzt auch auf der Couch wieder gemütlich machen und genüßlich in ein Stollenkonfekt beißen. Ich wünsche euch allen einen schönen Samstagabend :-)


 


Sonntag, 4. November 2012

Mein erstes Give Away für euch

Hallo meine Lieben,
ich wollte anlässlich der erreichenden ersten 100 Likes auf meiner Facebook Seite ein Give Away starten. Nur leider sind mir persönliche Dinge dazwischen gekommen,aber nun ist es soweit...Es sind schon etliche Likes mehr geworden...Und was mich auch total freut, das ich hier auf meinem Blog auch schon so etliche Follower habe. Das hätte ich nicht gedacht,als ich mit dem Bloggen angefangen habe.Ich schreibe meine Blogs auch so herunter.Natürlich mache ich mir Gedanken,was ich schreibe.Aber halt nicht tagelang.Ich arbeite viel aus dem Bauch heraus,das ist auch in anderen Feldern in meinem Leben so und damit bin ich bisher sehr gut gefahren.
So,aber nun habe ich euch erstmal genug zugetextet...Ich möchte mich herzlich bedanken bei Euch...
Ich habe auch länger überlegt was ich als erstes Give Away starten werde...
Aber schaut selber :-)


Folgendes befindet sich in meinem ersten Give Away Paket 

- Buch Cupcakes und Muffins
-100 Mini Cupcake Förmchen
-25 grosse Cupcake Förmchen
-Ein Paket kleine Servietten

und weil ich heute so gut gelaunt bin (vielleicht auch etwas übermüdet),lege ich noch
etwas oben drauf... 

In dem Give Away Päkchen befinden sich dann noch 
4 weihnachtlich gestaltete Kekse von mir persönlich :-)


Was müsst ihr machen um teilzunehmen? Es ist ganz einfach,ihr hinterlasst einen Kommentar unter diesem Post. Und mehr müsst ihr nicht machen. Allerdings solltet ihr darauf achten,das euer Kommentar auch angezeigt wird hier.Denn ich habe keine Veröffentlichkeitsprüfung.

Die Verlosung endet am Montag, 12.November 2012   20:00Uhr 

Bitte hinterlasst keine anonymen Kommentare, denn diese können nicht in den Lostopf wandern.Alle Namen wandern dann am Montagabend in einen Lostopf und werden durch den unparteiischen  Herrn F. gezogen.

Viel Spaß und viel Glück !!!!