Recent Posts

Mittwoch, 20. Mai 2015

{Rezept} Schnelle, einfache Blaubeer Tarte


Hallo meine Lieben,

ich liebe ja Schokolade und alles was damit zu tun hat. Aber noch mehr liebe ich die Beerensaison.
Erdbeere, Himbeere, Stachelbeere, Johannisbeere und am aller, aller,allerliebsten die Blaubeere.

Die Blaubeere esse ich gerne einfach auch so, im Joghurt, Quark, im Eis, in Cookies, Torten und Kuchen. Nun habe ich eine super schnelle und super leckere Blätterteig Blaubeer Tarte gebacken.

Ich liebe Backwaren die man mal eben fix machen kann. So auch diese Tarte. Ich war Abends mit Freundinnen verabredet, mir war aber nach etwas Süßem als Mitbringsel. Zeit hatte ich nicht soviel, aber diese Tarte hat funktioniert.




Blätterteig Blaubeer Tarte
(das Originalrezept habe ich auf dem Blog 
von fabulousfood.de entdeckt)

Zutaten

1 Paket Blätterteig aus der Kühltheke
50g Butter
1 Ei
75g Zucker
1 Prise Salz
375g Quark
100ml Milch
1 Päckchen Vanille Puddingpulver
200g Blaubeeren oder auch mehr



Zubereitung

1.) Die Butter schmelzen

2.) Das Ei, Zucker, Prise Salz und Quark cremig rühren

3.) Die flüssige Butter hinzufügen und alles vermengen

4.) Blätterteig auspacken und in eine gefettete Tarteform geben
(ich habe eine runde Form genommen, 26cm)

5.) Die Puddingmasse auf den Boden verteilen

6.) Die Blaubeeren auf die Masse verteilen

7.) Bei 175 Grad Umluft ungefähr 30minuten backen





Super lecker schmeckt die Tarte auch aus dem Kühlschrank....


YUMMY...

Fix an die Rührgeräte
alles Liebe
Eure Moni





1 Kommentar:

  1. Danke für das tolle Rezept! Die Bilder deiner Blaubeer Tarte sind super geworden.

    AntwortenLöschen